Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie

1 • Präambel

Willkommen auf unserer Webseite moncler.com. Die Gesellschaft Industries S.p.A. - Gruppo Moncler („Moncler“) als Inhaber der Datenverarbeitung möchte Ihnen die nachfolgenden Informationen zur Erfassung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Wenn Sie unsere Webseite aufrufen oder ihre Dienstleistungen in Anspruch nehmen (nachstehend „Webseite“ und „Dienste“), erheben wir Sie betreffende Informationen und personenbezogene Daten. Aus diesem Grund haben wir, im Einklang mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung Nr. 679/2016 („DSGVO“) und den geltenden nationalen Vorschriften (zusammenfassend „Datenschutzbestimmungen“) dieses Dokument (nachstehend „Datenschutzerklärung“) erstellt, um Ihnen darzulegen, welche personenbezogenen Daten wir erheben und für welche Zwecke und wie sie verarbeitet werden; schließlich welche Sicherheitsmaßnahmen wir zum Schutz der Daten ergreifen.

2 • Herkunft der personenbezogenen Daten und Zweck der Datenverarbeitung

2.1 Navigationsdaten

Die zum ordnungsgemäßen Betrieb dieser Webseite verwendeten Informatiksysteme erfassen bei ihrem normalen Betrieb einige personenbezogene Daten, die bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen übertragen werden. Diese Informationen werden nicht zu dem Zweck erfasst, Sie zu identifizieren, könnten aber, wenn Sie mit Daten Dritter kombiniert werden, zu Ihrer Identifikation führen. Zu dieser Kategorie von Daten gehören die IP-Adressen oder der Domainname Ihres Computers, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage und die bei der Serveranfrage eingesetzte Methode, die Größe der Antwortdatei, der numerische Code für den Status der Serverantwort sowie sonstige Parameter, die sich auf Ihr Betriebssystem beziehen. Diese Daten werden lediglich genutzt, um anonyme statistische Informationen zum Gebrauch der Webseite zu erlangen und deren korrekten Betrieb zu überwachen; sie werden nach der Verarbeitung unverzüglich gelöscht. Die Daten könnten im Falle der Internetkriminalität, die zum Schaden der Webseite begangen wird, zur Feststellung etwaiger Verantwortlicher verwendet werden.

2.2 Angaben bei der Anmeldung und weitere vom Benutzer bereitgestellte Daten

Für die Nutzung unserer Webseite ist es nicht erforderlich, einen persönlichen Account zu erstellen. Dennoch müssen Sie, wenn Sie die für angemeldete Benutzer vorgesehenen Seiten aufrufen oder uns eine Informationsanfrage oder Rückmeldung zu unseren Diensten zukommen lassen wollen, Ihren persönlichen Account anlegen und somit ein angemeldeter Benutzer werden. Beim Erstellen Ihres Accounts bitten wir Sie folgende Anmeldedaten anzugeben:

  • Vor- und Nachname,
  • E-Mail-Adresse,
  • Passwort,
  • Geburtsdatum,
  • Geschlecht.

Weiterhin erfassen und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, die Sie freiwillig bei Abschluss einer Bestellung für den Kauf von Artikeln mitgeteilt haben und die wir durch Zusenden von E-Mails, Interaktion mit den Funktionen der Webseite oder durch Anfrage der Dienste unserer Webseite erheben. Die personenbezogenen Daten, die wir erfassen und bearbeiten, umfassen Vor- und Nachnamen, Geschlecht, Nationalität, E-Mail-Adresse sowie Ihre Kaufgewohnheiten.

Wenn Sie Daten in Bezug auf Dritte erfassen, verarbeiten oder uns mitteilen wollen, denken Sie bitte daran, dies in Übereinstimmung mit den Datenschutzbestimmungen zu tun und besagte Dritte im Voraus über die Verarbeitung zu informieren; falls erforderlich, müssen Sie vor jeder Datenverarbeitung deren freie und ausdrückliche Zustimmung einholen.

2.3 Zweck der Verarbeitung

Die Bereitstellung der oben genannten Angaben bei der Anmeldung ist notwendig, um einen Account zu erstellen sowie um Informationsanfragen und Rückmeldungen der Benutzer zu beantworten oder zu bearbeiten; um die über die Webseite angeforderten Dienste, einschließlich Anmeldung und nachfolgende Aktualisierungen, bereitzustellen und die über die Webseite organisierten Initiativen zu handhaben; um statistische Analysen und Umfragen durchzuführen; für die Verwaltung der Tätigkeiten, die mit dem Verkauf und den Verkaufs-/After Sales-Diensten zusammenhängen, z. B. Verwaltungsaktivitäten, Buchhaltung, Verwaltung von Rückgaben und Garantien, Betrugsverhinderung und Kundenpflege, einschließlich der Erfüllung gesetzlich vorgeschriebener Pflichten, Verordnungen oder Gemeinschaftsvorschriften (inklusive Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäsche) sowie um die eigenen Rechte vor Gericht auszuüben.

Wenn Sie diese Daten nicht angeben wollen, können Sie dennoch die Webseite benutzen, aber nicht einige für angemeldete Benutzer vorbehaltene Dienste in Anspruch nehmen.

Weiterhin ist die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses erforderlich, das durch den Kauf von Moncler-Artikeln entsteht. Die Offenlegung dieser Daten ist eine vertragliche Pflicht. Es steht Ihnen frei, uns Ihre Daten mitzuteilen. Bei Nichtvorhandensein der angeforderten Daten können wir jedoch den Vertrag und Ihre Anfragen nicht abschließen oder ausführen. Dies bedeutet, dass Sie keine Moncler-Artikel kaufen können und Moncler nicht in der Lage sein wird, Ihre Anfragen zu bearbeiten.

2.4 Weitere Zwecke der Datenverarbeitung

Nur nach ihrer freiwilligen Zustimmung verwendet Moncler personenbezogene Daten, die Sie betreffen, für andere Zwecke wie Marketingaktivitäten, kommerzielle Mitteilungen oder Werbenachrichten, Direktverkauf, Marktforschungen, weltweite Verkaufsförderung im Store per E-Mail (Newsletter), Telefon, SMS, MMS, Chat, Instant Messaging sowie über die sozialen Netzwerke und den traditionellen Postweg, inklusive Zusendung von Einladungen zu Events. Sie können jederzeit Ihre bevorzugte Art der Kontaktaufnahme unter den oben genannten angeben oder sich dem Empfang von Werbenachrichten durch alle Kontaktmodalitäten oder nur eine widersetzen.

Nur nach ihrer freiwilligen Zustimmung erhebt Moncler Informationen über Ihre Vorlieben, Lebensgewohnheiten und -stile sowie die Details der ausgeübten Käufe, um sie zum Erstellen von Einzel- und Gruppenprofilen („Profiling)“ und zum Zusenden individuell angepasster Mitteilungen zu verwenden. Diese Mitteilungen können per E-Mail (Newsletter), Telefon, SMS, MMS, Chat, Instant Messaging sowie über die sozialen Netzwerke und den traditionellen Postweg gesendet werden. Sie können jederzeit Ihre bevorzugte Art der Kontaktaufnahme unter den oben genannten angeben oder sich dem Empfang von Werbenachrichten durch alle Kontaktmodalitäten oder nur eine widersetzen.

Die Zustimmung zu den oben genannten Marketing- und Profilingzwecken ist fakultativ und Ihre etwaige Verweigerung hat keine Auswirkungen. Die Daten können von Ihnen bei der Anmeldung in unseren Verkaufsstellen durch Papierformulare und/oder elektronische Formate zur Verfügung gestellt werden, oder bei Besuchen in Geschäften der Moncler-Gruppe oder durch Interaktion mit Webseiten, Internet-Apps oder mobile Applikationen der Moncler-Gruppe erfasst werden.

2.5 Rechtliche Grundlagen der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn die von den geltenden gesetzlichen Bestimmungen vorgesehenen Voraussetzungen gegeben sind, und zwar für folgende Zwecke:

  1. für den Abschluss und die Abwicklung eines Kaufvertrags mit Ihnen für auf der Webseite angebotene Artikel sowie für die Erbringung von Dienstleistungen für angemeldete Benutzer;
  2. um eine rechtliche Verpflichtung zu erfüllen, der Moncler unterliegt;
  3. für das berechtigte Interesse von Moncler, insbesondere zur Verhinderung und Verfolgung betrügerischer Aktivitäten sowie für interne Verwaltungszwecke, auf deren Grundlage eine Mitteilung der Daten an Unternehmen der Moncler-Unternehmensgruppe legitim ist;
  4. nur nach Ihrer vorherigen Zustimmung für Marketing- und Profiling-Aktivitäten.

2.6 Informationen durch Cookies und andere Technologien

Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch einer Webseite gesendet und auf dem zum Aufruf der Webseite benutzten Endgerät des Benutzers gespeichert werden. Wenn ein Benutzer dieselbe Webseite erneut besucht, liest der Browser die auf dem Endgerät gespeicherten Cookies und übermittelt die Informationen an die Webseite, die ursprünglich die Cookies gesetzt hat. Auch unsere Webseite verwendet verschiedene Arten von Cookies und andere Technologien zum Lesen und Speichern von Informationen auf dem Endgerät des Benutzers, um beispielsweise statistische Analysen auszuüben. Wir verwenden keine Cookies, die in der Lage sind, Programme auf Ihren Geräten zu starten oder Viren an diese zu senden, oder die es ermöglichen, Kontrolle über Ihre Geräte zu erlangen.

Auf der Webseite finden Sie auch sogenannte Social Buttons/Widgets, d. h. besondere „Schaltflächen“, die die Symbole von sozialen Netzwerken wie Facebook und Google+ darstellen. Diese Schaltflächen ermöglichen es den Benutzern auf unserer Webseite, mit einem Klick direkt auf soziale Netzwerke zuzugreifen und mit ihnen zu interagieren.

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen vom 8. Mai 2014 der Datenschutzbehörde informieren wir Sie, dass unsere Dienste Folgendes anwenden:

  • technische Cookies, die für den Betrieb der Webseite erforderlich sind, einschließlich der Bereitstellung der dort angebotenen Dienste. Diese Kategorie von Cookies umfasst Analyse- und Sitzungscookies sowie funktionale Cookies, die vom Inhaber verwendet werden, um Informationen über die Anzahl der Benutzer und deren Nutzung der Webseite in verbundener Form zu erfassen oder um Ihre Präferenzen bei der Navigation wie z. B. die Sprache zu speichern.
  • Analyse-Cookies dienen der statistischen Auswertung der Navigationsmodalitäten der Benutzer und werden ausschließlich zu statistischen Zwecken auf anonyme Weise erhoben.
  • Profiling-Cookies der eigenen Webseite und seitens Dritter dienen dazu, Benutzerprofile zu erstellen und Werbenachrichten entsprechend den Präferenzen, die bei der Navigation gezeigt werden, zu versenden und anzuzeigen.

Die oben genannten Cookies können folgender Natur sein:

  • temporär, wenn sie am Ende der Verbindung automatisch gelöscht werden;
  • dauerhaft, wenn sie auf der Festplatte des Benutzers verbleiben, sofern dieser sie nicht löscht;
  • von Erstanbietern, wenn sie direkt vom Betreiber der Webseite gesetzt und verwaltet werden;
  • von Drittanbietern, wenn sie von einer anderen als der vom Benutzer besuchten Domain verwaltet werden.

Während die Verwendung von technischen Cookies nicht die Zustimmung des Benutzers erfordert, ist für den Einsatz von Profiling-Cookies immer die freiwillige Zustimmung des Benutzers notwendig, der wählen kann, welchen Profiling-Cookies er zustimmen möchte.

Sie können Cookies direkt in den Einstellungen Ihres Browsers verwalten und deaktivieren (z. B. Internet Explorer, Google Chrome, Safari oder Firefox). Sobald Sie die Webseite aufgerufen haben, können Sie über den Bereich „Ihre Auswahl“ die Liste der Drittanbieter einsehen, die Cookies auf unserer Webseite („Unternehmen“) installieren und das Vorhandensein und den Aktivitätsstatus des installierten Cookies („Status“) prüfen sowie Ihre Zustimmung selektiv verwalten („Ein/Aus“). Wenn Sie das entsprechende Stichwort („Info“) für jedes Unternehmen ausdehnen, erhalten Sie weitere Informationen über das Unternehmen und gelangen über einen Link zu den spezifischen Informationen in Bezug auf Datenschutz und Cookies.

Hier finden Sie eine Tabelle mit allen von uns verwendeten Cookies für unsere Services.

Cookie NameTyp1. bis 3. Teil
AWSELBfunktionell1.
CookieConsentfunktionell1.
JSESSIONIDfunktionell1.
TS#funktionell1.
font-loadedfunktionell1.
RESOURCEINFOfunktionell1.
UIfunktionell1.
UI-PERSISTENTfunktionell1.
VISITfunktionell1.
Y-Country-Languagefunktionell1.
YEDGESESSIONfunktionell1.
yOrbRDtechnisch-analysierend1.
yTos.CookieLawfunktionell1.
ytos-session-MONCLERfunktionell1.
ak_bmsctechnisch-analysierend1.
AKA_A2technisch-analysierend1.
bm_mitechnisch-analysierend1.
bm_svtechnisch-analysierend1.
cto_lwidProfilierung1.
optimizelyEndUserIdtechnisch-analysierend1.
_ym_visorc_46539561technisch-analysierend1.
_ym_uidtechnisch-analysierend1.
_ym_metrika_enabled_46539561technisch-analysierend1.
_ym_isadtechnisch-analysierend1.
metrika_enabledtechnisch-analysierend1.
_ceg.utechnisch-analysierend1.
_ceg.stechnisch-analysierend1.
_dc_gtm_UA-#technisch-analysierend1.
_gatechnisch-analysierend1.
_gattechnisch-analysierend1.
_gidtechnisch-analysierend1.
dtCookietechnisch-analysierend1.
dtSatechnisch-analysierend1.
dtPCtechnisch-analysierend1.
dtLatCtechnisch-analysierend1.
rxVisitortechnisch-analysierend1.
rxvttechnisch-analysierend1.

 

Cookie NameTyp1. bis 3. Teil
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedenetechnisch-analysierend3.
verschiedenetechnisch-analysierend3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.
verschiedeneProfilierung3.

3 • Art der Datenverarbeitung und Aufbewahrung der Daten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten sowohl in Papierform als auch mithilfe elektronischer Instrumente, wobei stets die Sicherheitsanforderungen der anwendbaren Bestimmungen eingehalten werden, insbesondere in Bezug auf Anhang B der ital. Gesetzesverordnung Nr. 196/2003 (Technische Vorschriften über Mindestsicherheitsmaßnahmen). Unsere Sicherheitsmaßnahmen umfassen vertragliche Instrumente mit jedem Vertragspartner (z. B. Dienstleister) oder Vertreter, um den Schutz der Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten im Einklang mit den Datenschutzbestimmungen zu gewährleisten.

Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß den nachstehend genannten Fristen und Kriterien aufbewahrt:

  1. Daten, die zum Abschluss und zur Abwicklung von Kaufverträgen für Artikel der Webseite erhoben werden: bis die Verwaltungs- und Buchhaltungsformalitäten abgeschlossen sind. Rechnungsdaten werden zehn Jahre ab Rechnungsdatum aufbewahrt;
  2. Daten des angemeldeten Benutzers: Die Daten werden so lange gespeichert, bis der Account benutzt wird. Wir bewahren die Daten des Accounts auch nach dessen Schließung auf, wenn dies erforderlich ist, um die gesetzlich oder durch Vorschriften auferlegten Verpflichtungen zu erfüllen, unsere Rechte zu schützen, Betrug zu verhindern oder diese Datenschutzerklärung anzuwenden;
  3. Zahlungsdaten: bis zur Zahlungsbestätigung und Abschluss der entsprechenden Verwaltungs- und Buchhaltungsformalitäten nach Ablauf des Widerrufsrechts und der für die Anfechtung der Zahlung geltenden Fristen;
  4. Daten, die im Zusammenhang mit der Nutzung der auf der Webseite angebotenen Dienste erhoben werden sowie Daten, die wir für kommerzielle Mitteilungen an Benutzer, die Artikel auf der Webseite kaufen (Soft-Spam), nutzen: Diese Daten werden bis zur Beendigung des Dienstes oder der Aufforderung seitens des Benutzers, das Abonnement einzustellen, gespeichert;
  5. Daten, die mit Anfragen der Benutzer an unseren Kundenservice verbunden sind: Die Daten werden gespeichert, bis Ihre Anfrage erfüllt ist;
  6. Wenn Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegeben haben, werden die Daten über Ihre Einkäufe für Marketing- und Profilingzwecke für einen Zeitraum von 7 Jahren gespeichert; anschließend werden Ihre Daten automatisch gelöscht oder anonymisiert, und zwar auf dauerhafte, irreversible Weise.

Aus technischen Gründen ist die Beendigung der Verarbeitung und die damit verbundene endgültige Löschung oder unwiderrufliche Anonymisierung der personenbezogenen Daten erst innerhalb von dreißig Tagen nach Ablauf der oben genannten Fristen möglich.

In Hinblick auf den Schutz unserer Rechte vor Gericht weisen wir darauf hin, dass wir uns an eine Aufbewahrungsfrist von zehn Jahren ab der Schließung des Accounts halten, die auf der zehnjährigen Verjährungsfrist im Sinne von Art. 2946 des ital. Zivilgesetzbuches beruht.

4 • Mitteilungsbereich

4.1 Interne und externe Offenlegung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden unseren gebührend autorisierten Mitarbeitern (z. B. Personal der Abteilungen Digital, CRM, Einzelhandel, IT) je nach Erfordernis zugänglich gemacht und in folgenden Fällen Dritten mitgeteilt:

  1. wenn die Offenlegung durch geltende Gesetze und Vorschriften in Bezug auf rechtmäßige Dritte wie Behörden und öffentliche Einrichtungen für ihre jeweiligen institutionellen Zwecke (z. B. Geldwäschebekämpfungsvorschriften) oder für die Justizbehörden erforderlich ist;
  2. Offenlegung an Dritte im Falle außergewöhnlicher Transaktionen (z. B. Fusionen, Übernahmen, Unternehmensverkäufe usw.).

Personenbezogene Daten werden auch an unsere Dienstleister weitergegeben, beispielsweise für Dienstleistungen technischer und organisatorischer Art, die den oben genannten Zwecken dienen; dazu gehören selbstständige Mitarbeiter, auch in assoziierter Form sowie Versand- und Marketingunternehmen, Unternehmen zur Zahlungsabwicklung usw. Wir stellen diesen Rechtssubjekten nur die Daten zur Verfügung, die für die Durchführung der vereinbarten Dienstleistungen erforderlich sind und bestellen diese Rechtssubjekte auf der Grundlage der von Moncler erhaltenen Anweisungen als Verantwortliche der Datenverarbeitung. Es versteht sich, dass Moncler Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte zu Marketing- oder Profilingzwecken weitergibt.

Zum Zwecke der Profilerstellung (Profiling), des Marketings und der Verwaltung der Kundenbeziehung (um weltweit die gleichen Vorteile zu gewährleisten) können andere Unternehmen der Moncler-Gruppe als Verantwortliche der Datenverarbeitung auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, basierend auf den von uns empfangenen Anweisungen.

4.2 Datenübertragung ins Ausland

Ihre persönlichen Daten können von uns außerhalb Italiens an Dritte mit Sitz in der Europäischen Union übermittelt werden. Diese Übertragung unterliegt keinen Auflagen, da jedes Land der Europäischen Union ein angemessenes Datenschutzniveau garantiert. Für die oben genannten Zwecke können wir Ihre Daten jedoch auch in Drittländer übertragen, die nicht der Europäischen Union angehören und die nicht das gleiche Datenschutzniveau gewährleisten können. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass eine solche Übertragung in Drittländer stets in Übereinstimmung mit den Datenschutzbestimmungen und durch Einholung Ihrer Einwilligung, falls erforderlich, erfolgt, oder durch Ergreifen jeder anderen Maßnahme, die zur Gewährleistung der Sicherheit der übertragenen Daten erforderlich ist. Diese Maßnahmen umfassen mögliche vertragliche Vereinbarungen auf der Grundlage sogenannter Standardvertragsklauseln, die von der Europäischen Kommission ausgearbeitet sind.

5 • Rechte des Betroffenen

Sie können jederzeit die Rechte geltend machen, die Ihnen von den Datenschutzbestimmungen zuerkannt werden, und z. B. eine aktualisierte Liste der externen Verantwortlichen sowie der Personen, denen die Daten mitgeteilt werden, verlangen; ferner können Sie auf die Daten zugreifen, deren Inhalt, Herkunft und Richtigkeit prüfen, Ergänzungen, Aktualisierungen, Änderungen oder Löschungen beantragen, sich der Verarbeitung widersetzen oder deren Einschränkung oder Übertragbarkeit anfordern. Sie können Ihre Zustimmung zur Datenverarbeitung jederzeit widerrufen und einen Antrag bei der Aufsichtsbehörde (Datenschutzbehörde) stellen.

Um diese Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte über die in Abschnitt 6 genannten Adressen.

6 • Inhaber der Datenverarbeitung und Verantwortlicher für den Datenschutz

Die Webseite und ihre Dienstleistungen werden verwaltet von Industries S.p.A. mit Firmensitz in Via Stendhal 47, 20144 Milano - Tel. 02/422041. Der Datenschutzbeauftragte ist geschäftsansässig am Firmensitz des Inhabers und unter folgender E-Mail-Adresse erreichbar: privacy@moncler.com.

Versand

Abholung in der Boutique
Lieferung innerhalb von 2-3 Werktagen
EUR Kostenlos
Expressversand
Lieferung innerhalb von 2-3 Werktagen
EUR 25,00
Standardversand
Lieferung innerhalb von 4-6 Werktagen
EUR 12,00
Zahlung per Nachnahme - zus. Gebühr
EUR 6,50
Select your location

Please be advised that changing your location while shopping will remove all items from your Shopping Bag.